Windows 10 gratis downloaden 2020

Sie können es über Windows Update jetzt erhalten, wenn Sie ein Windows-Insider sind, aber es gibt auch eine andere Option. Wenn Sie eine Neuinstallation der neuesten Version von Windows 10 durchführen möchten, können Sie eine ISO für das Windows 10 May 2020 Update (oder Windows 10 Version 2004 oder sogar Windows 10 20H1, wie Sie vielleicht wissen) herunterladen. Hier ist, wie es jetzt zu greifen. Als Windows 10 im Juli 2015 zum ersten Mal veröffentlicht wurde, bot Microsoft ein beispielloses kostenloses Upgrade-Angebot für Windows 7-, 8- und 8.1-Benutzer an, gut bis Juli 2016. Aber im Jahr 2017 berichtete Ed Bott von der CNET-Schwesterseite ZDNet, dass das kostenlose Upgrade-Tool noch funktionsfähig sei. Ich habe es im November 2019 ausprobiert und konnte einen 2014 Dell OptiPlex 9020 Desktop von Windows 7 Pro auf Windows 10 Pro aktualisieren. Ab Juni 2020 senden mir die Leser immer noch eine E-Mail und kommentieren unten, dass es auch für sie funktioniert hat. Ich bin ein erfahrener freier Technologiejournalist. Ich habe für Wired, The Next Web, TrustedReviews, The Guardian und die BBC zusätzlich zu Forbes geschrieben. Ich begann in Mit dieser Einschränkung aus dem Weg, hier ist, wie Sie Ihr Windows 10 kostenlose Upgrade erhalten: Windows 10 kostenlose Upgrade-Angebot sollte im Jahr 2016 beendet haben. Über drei Jahre später gibt es immer noch eine einfache Möglichkeit, eine echte Lizenz zu erhalten, ohne einen Cent zu bezahlen. Ja, Sie können immer noch das kostenlose Upgrade von Microsoft Read more bei TechRepublic erhalten: 20 Pro-Tipps, damit Windows 10 so funktioniert, wie Sie es möchten (kostenloses PDF) Microsofts kostenloses Upgrade-Angebot für Windows 7 und Windows 8.1-Benutzer endete vor ein paar Jahren, aber Sie können immer noch technisch auf Windows 10 kostenlos aktualisieren. Während Microsoft die speziellen Upgrade-Angebotswebsites entfernt hat, aktiviert das Unternehmen weiterhin Windows 10-Lizenzen für Personen, die von Windows 7 oder Windows 8.1 aktualisieren.

Diese Technik funktioniert unter der Annahme, dass Sie derzeit einen echten Windows 7- oder Windows 8.1-PC verwenden. Wenn dies der Fall ist, können Sie ein Upgrade auf Windows 10 durchführen, indem Sie ein Microsoft-Tool herunterladen und es auf Ihrem Gerät ausführen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle vorhandenen Dateien sichern, bevor Sie mit diesem Handbuch fortfahren. Das Wichtigste, was Sie sich merken sollten, ist, dass das Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 Ihre Einstellungen und Apps löschen könnte. Es gibt eine Option, um Ihre Dateien und persönlichen Daten zu behalten, aber aufgrund der Unterschiede zwischen Windows 10 und Windows 7 ist es nicht immer möglich, alle vorhandenen Apps zu behalten. Stellen Sie sicher, dass Sie notiert haben, welche Apps Sie regelmäßig verwenden, damit Sie sie leicht erhalten können, indem Sie die Installationsprogramme erneut herunterladen. Windows 8.1 kann auch auf die gleiche Weise aktualisiert werden, ohne jedoch Ihre Apps und Einstellungen löschen zu müssen. Microsoft ermutigt Windows 7-Benutzer, ein Upgrade auf Windows 10 durchzuführen, bevor die Unterstützung für ersteres im Januar 2020 endet. Ed Bott von ZDNet testet diese Methode seit Jahren, und das kostenlose Upgrade funktioniert immer noch. Es ist auch wirklich einfach für jedermann, von Windows 7 zu aktualisieren, vor allem als Unterstützung endet für das Betriebssystem heute.

Angenommen, Ihr PC unterstützt die Mindestanforderungen für Windows 10, können Sie von der Microsoft-Website aus ein Upgrade durchführen. Ja, das ist kein Witz. Obwohl Microsoft sein kostenloses Windows 10-Upgrade-Angebot für alle Benutzer am 30. Juli 2016 beendet hat, hat das Unternehmen (meiner Meinung nach wissentlich) ein Schlupfloch offen gelassen. Es gibt nur einen Haken: Sie benötigen eine legale Kopie von Windows 7 oder Windows 8, um dies zu tun. So erhalten Sie Windows 10 kostenlos, wenn Sie derzeit eine lizenzierte und aktivierte Kopie von Windows 7, Windows 8 oder Windows 8.1 Home oder Pro ausführen: Windows 10 hat immer noch Probleme, aber Windows 7 ist im Begriff, den Schrotthaufen zu treffen (und Windows 8 ist eine sinnlose seitwärts bewegen).